Donnerstag, 29 November 2007 00:00

Wintersportclub Sasbachwalden auf Einweisungsfahrt

DSV-Skischule auf hohem Ausbildungsniveau Qualität und ein hoher Ausbildungsstand sind die Garanten für eine gute Vereinsarbeit im Skilauf und Snowboarden und so rief Skischulleiter Klaus Decker auch in diesem Jahr wieder sein Lehrteam zusammen, um es auf dem Pitztal-Gletscher in Tirol auf die kommende Wintersaison vorzubereiten. War man in den vergangenen Jahren nicht gerade mit Schnee verwöhnt worden, so hat es Frau Holle in diesem Jahr besonders gut mit den WSC’lern gemeint.

Lagerfeuer in Wildwest-Manier Die Wettervorhersage war ja nicht gerade viel versprechend, aber das konnte die rund 10 Mädels und Jungs vom Mountain-Bike-Kurs des Wintersportclubs Sasbachwalden nicht erschrecken. Schließlich war man bereits seit Ostern jeden Samstag bei Wind und Wetter auf dem MTB, und da wollte man sich den Abschluss nicht vermiesen lassen.

Freitag, 15 Juni 2007 00:00

Bodensee-Radmarathon

Erstmals bietet der WSC dieses Jahr die Teilnahme am Bodensee-Radmarathon an. Samstag, 08.09.2007, Start 7.00 bis 9.00 Uhr Es werden drei Strecken angeboten: · Gold-Tour für Ambitionierte «Rund um den Ober- und Untersee» (220 km) · Silber-Tour «Rund um den Obersee» für Hobbyfahrer (150 km) · Bronze-Tour «Rund um den Untersee» für Plauschfahrer, Familien, Kinder und Senioren (80 km) Als Start-/Zielort kann jeder der bezeichneten Startorte (1-6) gewählt werden.

Das hätte niemand erwartet. Trotz guter Resonanz bereits im letzen Jahr brach die Teilnehmerzahl diesmal alle Rekorde. Klaus Decker, Leiter der Skilehrteams des Wintersportclubs Sasbachwalden traute seinen Augen kaum: 19 Kinder (zehn Mädels und neun Jungs) zwischen sechs und neun Jahren kamen mit erwartungsvollen Augen zum Inline-Kurs des WSC.

Freitag, 16 März 2007 00:00

Saisonabschluss des WSC

Sportliches Wochenende in der französischen Schweiz Das Wetter war den 46 Teilnehmern nach dieser doch recht enttäuschenden Wintersportsaison fast schon egal, als sie sich am Freitag Morgen 4.30 Uhr zur Abfahrt in Richtung Verbier am Winzerkeller in Sasbachwalden trafen, was einige als „Mitten in der Nacht“ bezeichneten – Hauptsache „viel Schnee“ und endlich Ski laufen oder Snowboarden war das Motto, nachdem im heimischen Nordschwarzwald fast noch nichts ging.

Seite 9 von 11