Samstag, 23 Mai 2009 00:00

Sommerprogramm des WSC

Inline-Kurs bereits eine feste Größe

 Inzwischen ist der Inline-Kurs für Kinder beim Wintersportclub Sasbachwalden eine feste Größe im Sommerprogramm. Zum vierten Mal fand er in Folge statt und auch dieses Jahr kamen 9 Jungs und Mädels zwischen sechs und zehn Jahre erwartungsvoll zum ersten Treffen in den Hof der Grundschule in Sasbachwalden.

 Da wurde zunächst einmal die Sicherheitsausrüstung überprüft. „Die Ausrüstung muss stimmen“, referiert Klaus Decker, Leiter der Inline-Kurse, „d.h. sie muss passen, funktionstüchtig sein und vor allem vollständig: ohne Knie-, Ellbogen-, Handgelenkschoner und vor allem Helm geht nichts beim WSC. Sicherheit ist das oberste Gebot und auch wenn es in der Regel wenige Verletzungen gibt, so sind diese dann oft schwerwiegend und langwierig, wenn keine Schutzausrüstung getragen wurde.

Ungeduldig ließen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Check über sich ergehen, dann ging es aber auch schon los. Erste Gleitversuche mit Partnerhilfe, Bremsen – gar nicht so einfach- und vor allem das Fallen will geübt sein. „Geht doch von alleine“, witzelt ein Draufgänger, „aber hier geht es um das kontrollierte Fallen“, erklärt Decker, „und darum Schmerzen vorzubeugen, Angst zu vermeiden, und Vertrauen zu schaffen in das eigene Können, aber auch in die Schutzausrüstung.“Das ist schon auch Mutsache und nicht jeder traute sich von Anfang an.

Bis zum rasanten Fahren mit Tricks und kleinen Sprüngen war es noch ein weiter Weg, aber nach 5 Wochen fühlte sich keiner mehr als Anfänger. Zu Recht, wie der Kursleiter bestätigt, „die Mädels und Jungs haben enorme Fortschritte gemacht und das ist ja auch das Schöne an dieser Sportart, spielerisch und mit dem richtigen Konzept lernt man schnell, hat Spaß durch die Erfolgserlebnisse und fühlt sich durch die richtige Technik sicher.“

Die Bilder vom Inline-Kurs können in der Galerieangesehen werden.

Das weitere Sommerprogramm bietet neben dem Mountain-Bike-Kurs für Kinder (immer samstags 14.00 Uhr, Infotelefon: 07841 28981)

auch einen Nordic-Walking-Kurs für Erwachsene. Claudia Köppel,lizenzierte Nordic-Walking-Instructorin leitet den Kurs (jeden Samstag) und erteilt Auskünfte unter 07841 29501.

Letzte Änderung am Dienstag, 16 Oktober 2012 17:39